Advertisement

 

Papageienkuchen

Ein Papageienkuchen besteht aus einem leckeren Rührteig welcher später zu einem bunten Kuchen verarbeitet wird. Der Papageienkuchen wird in etwa 70 min zum wahren Erlebnis auf dem Tisch und erzeugt leuchtende Kinderaugen. Er ist der perfekte Kinderkuchen. Man benötigt dazu Mehl, Backpulver, Zucker, weiche Butter, Eier, und Sahne. Alle Zutaten werden nun zu einem leckeren Rührteigverarbeitet. Nun heißt es noch, wie komme ich an die bunten Farben die den Kuchen zu einem Papageienkuchen verzaubern lässt. Ganz einfach, der Teig wird in drei Teile geteilt, und auf drei Gefäße verteilt. Die Farbe Gelb wird erzeugt, indem man Vanillepulver unter den ersten Teil des Teiges mischt, und falls nötig noch etwas gelbe Lebensmittelfarbe zufügen. Die Farbe Grün bekommt man indem man zu dem nächsten Teil des Rührteiges ein Päckchen Götterspeise, mit der Geschmacksrichtung Waldmeister, und eventuell etwas grüne Lebensmittelfarbe untermischen.

Perfekter Kinderkuchen und Geburtstagskuchen

Die Farbe Rot bekommt man indem man ebenfalls ein Päckchen Götterspeise mit der Geschmacksrichtung Kirsche untermischt und eventuell noch etwas rote Lebensmittelfarbe hinzufügt. Der Teig wird nun schön bunt, wenn der aufgeteilte Teig abwechselnd, in kleinen Portionen in eine Form gegeben wird.

Die Farben immer abwechseln und dann einfach wieder von vorne anfangen. Ist der Teig komplett verteilt, so kommt der Papgeienkuchen auf die mittlere Schiene in den Ofen und wird bei 180 Grad gebacken.

Nach etwa 45 min ist der Papgeienkuchen fertig und aus dem Ofen entnommen werden. Der Papageienkuchen ist sehr locker und leicht, daher ist es wichtig das die Form vor dem backen gut eingefettet wurde und das der Kuchen nach dem Backen ausreichend abkühlen kann.

Nach dem Abkühlen kann der Papageienkuchen mit einem Zuckerguss überzogen werden. Der Papageienkuchen ist lecker, fruchtig und sieht wunderschön aus. Der Kuchen ist auch ideal für Kindergeburtstage. Aber der Kuchen ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt, sondern wunderbar geeignet für alle Altersklassen. Es sollte aber schon überlegt werden für wen der Kuchen gebacken wird, da man zum Beispiel bei Kindern den Papageienkuchen mit Lebensmittelfarbe sparsam zubereiten sollte und eher auf natürliche Produkte, wie Vanillepulver zurückgreifen sollte. Guten Appetit!!

Ein weiterer sehr beliebter Kinderkuchen ist der Zebrakuchen, doch dazu bald mehr!